Vorberichte

Respect.5 Fightcard veröffentlicht

Schwergewichtschampion Björn Schmiedeberg mischt wieder mit.

Die komplette Fightcard der fünften Respect.FC-Gala macht eines deutlich: Den neunten April dieses Jahres sollte sich jeder MMA-Fan dick rot im Kalender markieren. Neben den bereits bekanntgegebenen Kämpfen kommt es zu einem weiteren Titelkampf, der eine brisante Partie verspricht. Im Mittelgewicht kommt es mit dem Aufeinandertreffen zwischen Mario Stapel und Nick Hein zu einem Duell von alt gegen jung.

GNP Award-Sieger unter sich: Mario Stapel (l.) und Nick Hein.

Während der 34 Jahre alte Wetzlarer schon seit über zehn Jahren im Ring steht, gab der 26 Jahre alte  Kölner sein MMA-Debüt erst im Jahr 2009. Stapel gilt als starker Techniker mit exzellenten Kniestößen und guten Submissions, wird sich aber der gnadenlosen Takedowns und der rohen Kraft des Judo-Experten und Mike Cüppers-Schülers Hein erwehren müssen. Wird Hein seine Feuertaufe gegen den waschechten Pionier der deutschen Szene bestehen oder wird Stapel alle Kritiker widerlegen, die ihn schon länger im Spätherbst seiner Karriere wähnen?

Zwischen dem Bremer Senkrechtstarter Ioannis Antonopoulos und Marcel Jedidi kommt es zum Duell zweier Federgewichte mit weißer Weste im MMA-Sport. Zusätzliche Brisanz erhält die Begegnung, da der Gewinner des Kampfes bei Respect.6 einen Titelkampf gegen den Niederländer Ben Boekee bestreiten wird.

Fünf für Respect.5: Niko Lohmann, Kevin Demmin, Manuel Masuch, Volker Dietz und Marcel Jedidi

In den weiteren Pro-Kämpfen trifft der Lokalmatador Niko Lohmann in einem Grappler-Duell auf den Berliner Marva Kuebler. Kuebler ist der amtierende Leichtgewichtsmeister der FFA und hat eine Bilanz von 5-0, während „Karl Stahl“ nach verkorkstem Beginn seiner MMA-Karriere aktuell auf einer drei Kämpfe dauernde Siegesserie zurück blicken kann.

Der Neu-Wuppertaler Kevin Demmin kämpft gegen den Oberhausener Florian Ziebert, während das Essener Ringermonster Manuel Masuch aktuell noch auf einen Gegner in der -93kg-Klasse wartet.

Die Semi-Pro-Kämpfe sind größtenteils noch in der Mache, doch kann man mit Volker Dietz, dem Shooto Amateur Europameister von 2008, und dem hoch gehandelten Combat Club Cologne-Trainer Johannes Eckert zwei bekannte Namen präsentieren.

Respect.5
9. April 2011
Eventhalle Amalie in Essen


Schwergewichtstitelkampf
Björn Schmiedeberg © vs. Dawid Baziak

Mittelgewichtstitelkampf
Mario Stapel vs. Nick Hein

Pro Rules
Ioannis Antonopoulos vs. Marcel Jedidi
Christian Kroetsch vs. Sebastian Risch
Alexandra Sanchez vs. Lena Buytendijk
Niko Lohmann vs. Marva Kuebler
Kevin Demmin vs. Florian Ziebert
Manuel Masuch vs. TBA

Semi-Pro Rules
Frank Burczynski vs. Jörg Lothmann
Johannes Eckert vs. TBA
Volker Dietz vs. TBA

Amateur Rules
KJ Hanna vs. Maurice Skrober
Niko Arvanitis vs. Andre Solibieda
Daniel Meinhardt vs. Nicolas Villalon
Patrick Drewniok vs. TBA
Raphael Michels vs. Max Winkler
Petros Petropoulos vs. Malte Große
Angelo Simons vs. Dennis Kretschmer
Giuseppe Pezolla vs. Lars Gabrisch