Vorberichte

Night For Masters geht in die nächste Runde

Am Sonntagabend geht die inzwischen traditionelle Ruhrpott-Veranstaltung Night For Masters in die nächste Runde. Veranstalter Klaus Waschkewitz hat dabei die perfekte Mischung aus Boxen und K-1 zusammengesetzt. Im Hauptkampf des Abends wird Badien Hasso gegen Mustafa Dogan um den vakanten GBA-Titel im Halbschwergewicht antreten.

Der Oberhausener Badien Hasso (7-0, 3 K.o.) gilt im Halbschwergewicht als ein aufstrebendes Talent in Deutschland. Schon bei den Amateuren schnappte sich der 20-Jährige einige Titel, darunter krönte er sich zum Deutschen Vize-Meister. Der Schützling von Youssef Ramadhan glänzt mit seinem aggressiven Stil und dazu einer soliden Technik. Nun will sich der aus Irak stammende Boxer seinen ersten Gürtel bei den Profis schnappen, doch als erstes muss er an dem Essener Mustafa Dogan (4-9, 3 K.o.) vorbei.

Einen Angriff auf einen Titel wird auch Yusuf Kanguel (6-0, 2 K.o.) starteten. Der Duisburger sicherte sich schon im vergangenen Jahr die Deutsche Meisterschaft der GBA im Supermittelgewicht, indem er Dominik Ameri klar nach Punkten bezwang. Nun ist sein Ziel, im Herbst die Europameisterschaft zu erkämpfen. Ein Sieg gegen Yesilat Berkta (3-21, 2 K.o.) dürfte wohl Pflicht sein, wenn er auf weitere größere Titel in der Sammlung hofft.

Ebenfalls will man mit einigen K-1-Kämpfen die Veranstaltung ausschmücken. Ein interessantes Duell wird man dabei zwischen Baktash Saidi und Yakub Tek sehen. Beide standen sich schon im März gegenüber, Tek überraschte alle, indem er Saidi in der zweiten Runde K.o schlug. Nun will Saidi seine zweite Chance und alles wiedergut machen.

Die Kämpfe in der Übersicht:

Night For Masters
14. Juni 2015
Kaya Plaza, Krefeld

(vakanter) GBA-Titel im Halbschwergewicht 
Badien Hasso vs. Mustafa Dogan

Boxen GBA
Yusuf Kanguel vs. Yesilat Berkta
Zsolt Karvaj vs. Boujamaa Afantrous
Christian Hiller vs. TBA
Serkan Ötztürk vs. Gürkan Basak
Rami Ali vs. Tayfun Avan

Boxen IKBO
Emrullah Kaya vs. TBA

K1
Baktash Saidi vs. Yakub Tek
Zoltan Dekany vs. Sebastian Bartkowiak
Nourddine Echiguer vs. Iwan Pang
Pascal Waschkewitz vs. TBA
India Mertens vs. Chantana van de Port
Dzevad Kosuta vs. Majid Marayou
Alpay Yaman vs. Jabrail Dulatov
Valerian Schön vs. Selim Bulat