Vorberichte

Mix Fight Night: Newcomer Challenge II

Die nächste Mix Fight Night steht Fans der österreichischen Veranstaltungsserie im kommenden Jahr bevor. Veranstalterin Jasminka Cive bringt 14 Begegnungen aufs Papier, die  für den  1. Februar 2014 eingeplant sind. Der Hauptkampf steht im Zeichen der Schwergewichte. Markus Grosse trifft auf den Schweizer Kevin Maras, während Lemmy Krusic sich mit Tobias Thiago Huger messen wird.

Der Rosenheimer Markus Grosse kann ordentlich austeilen. Dies muss er gegen den ungeschlagenen Kevin Maras unter Beweis stellen, doch harte Fäuste sind nicht alles, was der Bayer zu bieten hat. Zuletzt konnte er Christian Bauer mit einem Arm-Triangle Choke zur Aufgabe zwingen. Sein Gegenüber aus  Zürich hingegen schlug im März dieses Jahres Alden Hadzic K.o. und will dies gegen Grosse wiederholen.

Spannung ist garantiert, ebenso wie beim Auftritt von Lemmy Krusic, der mit seinen 24 Jahren bereits 16 Kämpfe absolviert hat und davon 14 siegreich beendete. „The Dog“, wie sich Krusic nennt, ist bekannt für hartes Ground and Pound und gutes Ringen. Beim neunten Final Fight Championship im November diesen Jahres besiegte er den erfahrenen „Psychopaten“ Vaso Bakocevic  einstimmig nach Punkten.

Jetzt soll ein weiterer Sieg her, gegen Tobias „Thiago“ Huger aus Karlsruhe. Der Brasilianer gilt als Submission-Spezialist und konnte seine letzten fünf Auftritte allesamt durch Aufgabe gewinnen. Krusic ist der wohl erfahrenste Kontrahent von Huber, der nun beweisen kann aus welchem Holz er geschnitzt ist.

Hubers Teamkollege Rene Engelhard wird auch in Österreich antreten. Der als „Dark Knight“ bekannte Batman-Enthusiast trainiert mit K-1-Champion Daniel Dörrer im Mach1-Gym. Im Februar wird er auf Philipp Loicht vom Kaiser Gym Tirol antreten und einen Sieg in der Höhle des Löwen erringen wollen.

Des Weiteren wird Branimir Radosavljevic vom MMA-Vienna auf Valid Abdurachmanov von den Ettl-Bros aus Graz treffen,  während Manuel Bilic ebenfalls mit von der Partie sein wird. Der ungeschlagene Österreicher, der im Februar bei Fair FC im Einsatz sein wird (GnP berichtete), trifft auf  Leon Vasilik vom David Gym aus Zürich.

Die schlagstarke Jenni Huser wird ebenfalls mit von der Partie sein. Diese trainiert ebenso wie Bilic im Happy Fight-Gym von Invicta FC-Veteranin Jasminka Cive und Willi Ott. Eine Kontrahentin für Huser wird derzeit noch gesucht.

Acht Athleten aus dem Gym aus Enns treten zudem in verschiedenen Disziplinen an sowie weitere Newcomer, die sich in der Sportfabrik in Linz beweisen wollen. Über einen österreichischen Titelkampf im MMA wird noch derzeit verhandelt, erklärte Cive zudem gegenüber Groundandpound.de.

Anbei alle Begegnungen in der Übersicht:

Mix Fight Night Newcomer Challenge II
1. Februar 2014
Sportfabrik F10 in Linz

MMA
Markus Grosse vs. Kevin Maras
Branimir Radosavljevic vs. Valid Abdurachmanov
Lemmy Krusic vs. Tobias Thiago Huber
Felix Scherübel vs. TBA
Alladin Hantuli vs. Moujip Lamouz
Philipp Loicht vs. Rene Engelhard
Peter Treichl vs. TBA
Bernhard Elias vs. Volker Giefing
Magomed Ozniev vs. Nik Krummenmacher

K-1
Jenni Huser vs. TBA
Vladimir Savic vs. TBA
Islam Gerimsultanov vs. Titus Urbach

Thaiboxen
Sascha Miehl vs. Harald Stritzl