Vorberichte

Enfusion 71: Sheikholeslami-Comeback führt Mammut-Programm an

Vor zwei Wochen kehrte Enfusion aus seiner Sommerpause zurück, nun zieht der niederländische Tross für seine 70. Ausgabe zum ersten Mal in die Hansestadt Hamburg. Im Gepäck hat der Veranstalter zahlreiche talentierte Kämpfer und erfahrene Veteranen, die sich mit den Vertretern aus Hamburg und Norddeutschland messen. Allen voran, trifft Lokalmatador Ardalan Sheikholeslami im Hauptkampf auf Enfusion-Champion Tayfun Ozcan.

Nein, man kann sich das Comeback auch leichter machen, als es Ardalan Sheikholeslami tut. Vier Jahre nach seinem letzten Kampf kehrt der einstige Welt- und Europameister wieder in den Ring zurück, um die Hamburg-Premiere von Enfusion mit einem Knall abzuschließen. Dabei hat er auch etwas wiedergutzumachen. In seinem letzten Kampf für die Organisation stand Sheikholeslami vor vier Jahren Andy Souwer gegenüber und lieferte der Legende eine harte Schlacht, bis er in der vierten Runde K.o. ging. Dabei hatte Sheikholeslami seine Deckung fallen gelassen und Souwer zu Treffern eingeladen, was sich der Niederländer natürlich nicht nehmen ließ.

Nachdem der angedachte Kampf gegen den spanischen Enfusion-Champ Jonay Risco ausfiel, geht es nun im Comeback sofort gegen Enfusions Top-Star Tayfun Ozcan. Der Türke hält seit drei Jahren den Titel bis 72,5 Kilogramm und kann auf ein fantastisches Jahr 2018 zurückblicken, in welchem er erst Andy Souwer K.o. schlug und zuletzt Mohamed Khamal dominierte, bis dessen Ecke das Handtuch warf. Ozcan fühlt sich bereit für den Sprung in die Weltelite. Doch genau das ist es, was Sheikholeslami an diesem Gegner für das Comeback reizt.

Ardalan ist dafür bekannt keinem Gegner aus dem Weg zu gehen und sich mit den Größen des Sports messen zu wollen. Sollte man auf Fight-Mathematik setzen, dann könnte Ardalan sich mit einem Sieg über Ozcan, der schließlich Souwer besiegte, indirekt revanchieren und gleichzeitig zum Enfusion Champion krönen. Vor heimischer Kulisse sicherlich einmalig.

Wenn der Teamchef kämpft, dürfen natürlich seine Schützlinge aus dem Team Ardalan nicht fehlen. So stellt sich Hakan Kilinc dem Niederländer Robin Ciric, der sich in Hamburg von einer 24-Sekunden-Niederlage zurückkämpfen will, und Reza Kathami trifft auf ex-Champion Redouan Laarkoubi.

Ozcan ist nicht der einzige Enfusion-Champion in Hamburg, denn auch die Niederländerin Georgina van der Linden, Titelträgerin bis 57 Kilogramm, ist in Hamburg dabei und stellt sich der norwegischen Muay-Thai-Kämpferin Anne Line Hogstad. Die beiden bestreiten einen von insgesamt sieben Kämpfen mit weiblicher Beteiligung. 

So trifft im Vorprogramm Samira Kovacevic vom Bremer Key Gym in einem echten Superfight der Damen auf Michaela Michl vom La Familia Erfurt. Nachdem Kovacevic im vergangenen Jahr in einem großen Rundumschlag alle Top-Kämpferinnen bis 65 Kilogramm herausforderte und ein Duell zwischen den beiden beim ersten Versuch nicht zustande kam, erfüllt Enfusion nun den Wunsch der Bremerin. Mit Sicherheit auch eins der vielen Highlights am 29. September.

Das Vorprogramm wird mit einem Superfight zwischen dem Wahl-Hamburger Marco Aschenbrenner aus dem Hammerbrook Gym und dem Niederländer Martin Reemeijer abgeschlossen. Reemeijer hinterließ erst im Juni eine Duftmarke bei Enfusion, als er Ray Nijmeijer in der ersten Runde brutal ausknockte. Der Altmeister aus Mannheim sollte also gewarnt sein, doch dieser hat mit Sicherheit andere Pläne und will seine Fans mit einem actionreichen Fight begeistern.

Insgesamt zeigen am Samstag um die 80 Kämpfer- und Kämpferinnen der A-, B- und C- Klasse sowie im Boxen ihr Können im Ring. Das Mammut-Spektakel beginnt um 12:00 Uhr mit den ersten Kämpfen im Juniorenbereich.

Das Programm in der Übersicht:

Enfusion 70
29. September 2018
Sporthalle Hamburg

Titelkampf bis 72,5 kg
Tayfun Ozcan (c) vs. Ardalan Sheikholeslami

Hakan Kilinc vs. Robin Ciric
Reza Kathami vs. Redouan Laarkoubi
Georgina van der Linden vs. Anne Line Hogstad
Danijjel Solaja vs. Anaas Arras
Tom Minners vs. Paul Jansen
Arian Saddikovic vs. Bilal Loukili

Boxen
Sebastian Formella vs. Illias Essaoudi

Enfusion Talents

Marco Aschenbrenner vs. Marin Reemeijer
Felix Minners vs. Amier Abdulahad
Samira Kovacevic vs. Michaela Michl
Kevin Henneken vs. Kristian Malocaj
Florian Schöpp vs. Kerim Hüdür
Omar Amasha vs. Richard Kaauw
Tisha Balentine vs. Alicia Holzken
Eddy Ocran vs. Sirano Zand

+ weitere Kämpfe