Vorberichte

Energy Fight Night: Malocaj vs. Vogelzaang

Einmal mehr findet am 14. Oktober in Wenden eine Ausgabe der Energy Fight Night von Promoter Wadim Blagoweschtschenskij statt. Der Hauptkampf in der Leichtgewichtsklasse kann sich mehr als sehen lassen.

Demnach wird der amtierende Deutsche Meister der IKBF, Kristian Malocaj aus dem Bujin Gym Mönchengladebach, auf Rydell Vogelzaang aus den Niederlanden treffen. Das klassische Duell Deutschland vs. Holland, was schon im Fußball für gehörig Spannung sorgt, wird auch hier ordentlich Brisanz mit sich bringen.

Dabei möchte Malocaj genau dort weiter machen, wo er zuletzt aufgehört hatte - mit einem weiteren Erfolg. Wenn man bedenkt, dass der heute 21-Jährige sich gerade mal erst seit 2013 mit dem Kampfsport befasst und nach einem Jahr privaten Training von seinem jetzigen Coach Marco Hartmann unter die Fittiche genommen wurde, so sind die Entwicklung und die Erfolge des Mönchengladbachers in den vergangenen Monaten nicht hoch genug einzustufen.

"Kristian hat einen unglaublichen Ehrgeiz, so wie kaum ein anderer", so dessen Trainer Marco Hartmann. Dass er diesen hin- und wieder im Training bremsen muss, beweist die Besessenheit von Malocaj.

Mit Rydell Vogelzaang hat er einen unbequemen Kämpfer vor der Nase, welcher auch bereits mehrfach im Ausland in Erscheinung getreten ist, in Deutschland aber als noch eher unbeschriebenes Blatt gilt, was sich mit einem Sieg gegen Malocaj garantiert ein Stückchen ändern würde.

Natürlich hat die diesjährige Energy Fight Night noch weitaus mehr zu bieten als nur diesen einen Hauptkampf. So wird wie auch schon in den vergangenen Jahren von Veranstalter Wadim ein sehr großes Augenmerk auf den Nachwuchs gelegt. Denn fast die Hälfte aller Kämpfe macht der Nachwuchs aus, bei dem es für den einen oder anderen sicherlich das erste Mal sein wird, um sich einer breiteren Masse an Zuschauern zu zeigen. Dabei sollen auch die ersten Sporen verdient werden, um sich für weitere wie auch zukunftsweisende Aufgaben zu empfehlen.

Energy Fight Night
14. Oktober 2017
Dorfgemeinschaftshalle, Wenden

Einlass:  15.00 Uhr
Beginn : 16.00 Uhr (Vorprogramm) / 18.00 Uhr (Hauptprogramm)

K-1
Kristian Malocaj vs. Rydell Vogelzaang
Tom Flem vs. Jeroen van Diemen
Amr Khalili vs. Saimir Peti
Jannes Borgmeier vs. Agron Meholi
Boy van Kordelaar vs. Reza Rahimy
Ali Rezaie vs. Fouzi Elkandousi
Mohammed Al Omeri vs. Abdel Manderah
Timur Baloev vs. Ilia Emirian
Mayriam Palaysi vs. Kaja Borgmeier
Alexander Hornig vs. Sergej Permann 
Arsenio Pique vs. Djavid Ibrahimli
Emre Aksoy vs. Hamzah el Mesbahi
Christian Lang vs. Dnaiel Jirov
Daniel Baach vs. Vito Scimeca
Yassin Sakhri vs. Hussein Bero
Justin vs. Daniel Zubicks
Heinz Haas vs. Luca Brünjes
Zakaria Benseiues vs. Melik Avcu
Marcel Hesker vs. Sandro Sulcic
Konstantin Boger vs. Manuel Frühwach
Ricardo Viola vs. Tim Jäger
Marcel Grabnica vs. Kevin Federer
Robin Al Hallani vs. Florentin Kura
Connor vs. Tom Flug
Mert Kodas vs. Omar Debbali
Robin Schmitz-Hennek vs. Azad Ortakaya
Johny Nievelstein vs. Ardisan Smajli
Pasquale Bongiovanni vs. Daniel Neuwirt
Vladimir Fandrich vs. Diljar Al Husseini
Krystian Sawicki vs. Josef Musin
Tyipp Kocak vs. Adrian Meier
Rayan el Mesbahi vs. Maik Mittelstädt
Nick Müller vs. Michael Feist
Eric Schütz vs. Kadircan Tokmak
Sherif Al Omeri vs. Atakan Maya