Vorberichte

Energy Fight Night: Drei Titelkämpfe in Wenden

Am 14. November öffnen sich die Türen der Sporthalle des Konrad-Adenauer Schulzentrums in Wenden zur nächsten Ausgabe der Energy Fight Night. Drei Titelkämpfe werden dabei an diesem Abend im Blickpunkt des Interesses stehen.

Im Hauptkampf des Abends geht es um den Deutschen ProAM Titel des WFMC nach K-1-Regeln, wo sich in der Gewichtsklasse bis 67kg Noah El Bachiri und Memo Bastug gegenüberstehen werden. Beide sind sehr talentierte Kämpfer und entsprechend hungrig sind sie nach Erfolg. Zumal sich der Sieger aus diesem Kampf für weitere, höher stehende Aufgaben empfehlen kann.

Nicht weniger spannend wird der zweite Titelkampf, diesmal allerdings im Thaiboxen werden. Lokalmatador Edik Mahmudyan wird dabei auf Eray Öztürk treffen und Mahmudyan möchte seine derzeit bestechende Form erneut unter Beweis stellen. Bestechend deshalb, da sich der Wendener erst vor wenigen Tagen bei der Amateur-Weltmeisterschaft des WFMC die Goldmedaille erkämpfen konnte und dass dieser Erfolg nicht von ungefähr kommt, soll gegen Öztürk bewiesen werden. Doch der Bochumer seinerseits kommt nicht zum Spaß, sondern mit dem Vorhaben, den Titel mit in die Ruhrmetropole zu nehmen.

Beim dritten Titelkampf des Abends handelt es sich auch gleichzeitig um ein Re-Match zwischen Kadri Smajli und Belen Yantaki. Beiden hatten im Juni diesen Jahres bereits das Vergnügen miteinander und dieses Duell konnte Yantaki nach Punkten für sich entscheiden. Damals war der Kampf auf drei Runden angesetzt, ob es im November nach fünf Runden einen anderen Ausgang geben wird?

Wie auch schon in den vergangen Jahren, so werden auch in diesem Jahr wieder Spenden für gemeinnützige Einrichtungen wie z.B. für einen Kindergarten gesammelt. Daher hofft Veranstalter Wadim Blagoweschtschensjij, dass er mit seinem Programm den Zuschauerrekord erneut knacken kann, denn bei all dem sportlichen Wettkampf möchte man natürlich auch den Bedürftigen etwas zukommen lassen.

Derzeit umfasst das Programm der diesjährigen Energy Fight Night 26 Kämpfe, weshalb man schon um 16 Uhr mit dem Vorprogramm beginnen wird. Der aktuelle Stand sieht wie folgt aus:

Energy Fight Night 2015
14. November 2015
Sporthalle des Konrad-Adenauer Schulzentrums, Wenden


Einlass: 16.00 Uhr
Beginn : 18.00 Uhr


WFMC-ProAM Deutscher Titelkampf / K-1
Memo Bastug vs. Noah El Bachiri

WFMC-ProAM Deutscher Titelkampf / Thaiboxen
Eray Öztürk vs. Edik Mahmudyan

WFMC-Deutscher Junioren Titelkampf / K-1
Kadri Smajli vs. Belen Yantaki

K-1

Herai Amini vs. Manuel Markus
Burhan Aydinli vs. Kyasim Allahverdiev
Arkadiy Ljuttij vs. Sebastian Wadiwlowski
Seif Harnafi vs. Panya Mee Sue
Sahin Atasoy vs. Krystian Bajerski
Erik Braun vs. Dogan Dinc
Helias Haydari vs. Bartosz Swiatek
Kheiradin Boutaleb vs. Marcel Wenicke
Manuel Gölz vs. Timur Baloev
Stefano Totaro vs. Marcin Borochowski
Max Muschalik vs. Heinz Haas
Nebil Nedasch vs. Alex Volkov
Dimitri Tyvonchuk vs. Jannes Borgmeier
Berkan Demir vs. Elias Werle
Joab Nienhaus vs. Sahan Yerligül
Marco Drescher vs. Omar Azar
Hamsah el Mallah vs. Daniel Baach
Stefan Schander vs. Stefan Glauner
Muan Lina En vs. Michael Kurenkow
Alex Niestroj vs. Mohammed Abdul Malak
Hicham Taghassa vs. Anssar Amini
Dogu-Kaan Babayagit vs. Alex Budi
Mike Gathmann vs. Ali Boutaleb