Vorberichte

Danny Garcia vs. Robert Guerrero um den ehemaligen Mayweather-Gürtel

Am Samstagabend bekommen die Fans des gepflegten Faustkampfes im Staples Center in Los Angeles einen Kracher zu sehen. Der ehemalige Weltmeister im Halbweltergewicht Danny Garcia wird gegen den früheren Weltmeister Robert Guerrero antreten. Der Gewinner darf sich WBC-Weltmeister im Weltergewicht nennen.

Der ungeschlagene Danny Garcia (31-0, 18 K.o.) machte sich 2012 mit einem spektakulären vorzeitigen Sieg gegen Amir Khan einen Namen und krönte sich schon damals zum zweifachen Weltmeister im Halbweltergewicht. Es folgten beeindruckende Siege gegen Lucas Matthysse und Zab Judah. Ein erster Stolperer war der umstrittene Sieg gegen Mauricio Herrera im Jahr 2014, auch sahen einige den Punktsieg gegen Lamont Peterson im vergangenen Jahr als kontrovers an. Folglich kam der Aufstieg in die höhere Gewichtsklasse des Weltergewichts. Den ersten Kampf in der neuen Gewichtsklasse bestritt der Amerikaner mit puerto-ricanischen Wurzeln gegen den inzwischen betagten Paul Malignaggi, den er durch T.K.o in Runde neun besiegte.

Mit Robert Guerrero (33-3, 18 K.o.) hat der 27-Jährige seinen bisher stärksten Kontrahenten im Weltergewicht. Der Rechtsausleger war bereits in zwei Gewichtsklassen Weltmeister und boxte 2013 gegen Floyd Mayweather Jr., verlor jedoch klar nach Punkten. Im vergangenen Jahr folgte gegen Keith Thurman die zweite Niederlage innerhalb von zwei Jahren und auch in seinem letzten Kampf konnte der 32-jährige Amerikaner nicht glänzen. Dabei musste er gegen Aaron Martinez zu Boden und gewann nur knapp nach Punkten. 

Beide Boxer sind dafür bekannt, dass sie dem Schlagabtausch nicht aus dem Weg gehen und sich auch schlagstark auseinandersetzen. Garcia dürfte als Favorit ins Rennen gehen, da Guerrero anscheinend seine beste Zeit schon hinter sich hat. Sollte Guerrero seine alten Leistungen wieder aufrufen können, kann das Gefecht enger werden als gedacht. Für Spannung dürften auch die verrückten Väter, die ebenfalls ihre Trainer sind, sorgen, da sich beide nicht ausstehen können und für verrückte Aktionen sorgen. Der Gewinner wird mit dem WBC-Gürtel im Weltergewicht belohnt, der zuvor im Besitz von Floyd Mayweather Jr. war.

Das Programm im Überblick:

Danny Garcia vs. Robert Guerrero
23. Januar 2016
Staples Center Los Angeles, Kalifornien, USA

(vakante) WBC-Weltmeisterschaft im Weltergewicht
Danny Garcia vs. Robert Guerrero

Sammy Vasquez vs. Aaron Martinez
Dominic Breazeale vs. Amir Mansour
Alejandro Luna vs. Alan Herrera
Min Wook Kim vs. Erick Daniel Martinez
Luis Bello 6 vs. Jesus Aguinaga
Jose Gomez vs. Michael Andrew Gaxiola
Sergio Quiroz vs. Damon Simon
Antonio Santa Cruz vs. Victor Torres