Vorberichte

Champions Gala II: Bönniger kämpft um EM-Titel

Zwei Titelkämpfe wurden bereits für die nächste Auflage der VIP Champions Gala am 11. November in Kirchheim/Teck angekündigt. Nun kommt Titelkampf Nummer drei hinzu und auch das Supercup Tournament ist komplett besetzt.

ISKA-EM: Bönniger trifft auf Lazrak

Im dritten Titelkampf der Veranstaltung geht es um die Europameisterschaft der ISKA nach K-1-Rules, wenn sich Leo Bönniger und Mohammed Lazrak gegenüberstehen werden. Beide Kämpfer kommen, wenn auch nicht optimal, mit den identischen Vorzeichen nach Kirchheim. Denn beide mussten zuletzt bei It`s Fight Time III bittere Niederlagen einstecken. Lazrak verlor dabei durch einen Blitz-K.o. von Karim Allouss bereits in der ersten Runde. Bis zum November ist die Schutzsperre des Marokkaners abgesessen dann darf dieser auch wieder aktiv im Ring angreifen. Derzeit befindet sich Lazrak in Holland im Trainingslager, um sich dort die nötigen Grundlagen zu holen und sich auch den letzten Feinschliff verpassen zu lassen. Das alles unter den Augen von Ex-Muay Thai Star Ryan Simson. Daran sieht man wie ernst dieser den Kampf am 11. November nimmt.

Bönniger hingegen stand bei der erwähnten Veranstaltung im 4-Mann-Tournament und konnte den Kampf wegen einer Verletzung, die er in der dritten Runde erlitten hatte, nicht zu Ende führen. Von dieser Blessur ist glücklicherweise nichts mehr übrig geblieben und wer den Regensburger kennt, der weiß, dass dieser nur darauf brennt in den Ring zurückkehren zu können, um zu zeigen, was er im Stande zu leisten ist. Ein weiterer Sieg und ein weiterer Gürtel würden sich in dessen Vita sicherlich nicht schlecht machen. Denn immerhin steht ja am 10. Dezember das Debüt von Glory in Oberhausen an. Dort wird wie wir bereits berichtet haben, Danijel Solaja in den Ring steigen. Ob es auch für Leo Bönniger eine Chance geben wird?

Glandien nicht gegen Michl

Im zweiten Frauenkampf der Veranstaltung war eigentlich das Duell zwischen Sarah Glandien und Michaela Michl geplant. Anscheinend gab es Probleme bei der Verständigung bezüglich der Gewichtsklasse der beiden Kämpferinnen. Was auch immer der letztendliche Grund ist, Michl wird nicht wie geplant gegen die Heilbronnerin in den Ring steigen. Derzeit befindet man sich von Seiten der Veranstalter noch fieberhaft auf der Suche nach einer adäquaten Gegnerin für Sarah Glandien. Ein Duell mit ISKA-Europameisterin Saskia D`Effremo wird sich leider nicht realisieren lassen, da diese erst eine Woche davor auf der eigenen Veranstaltung in Singen kämpfen wird. Da das Feld der Frauen derzeit in Deutschland doch überschaubar ist, darf man gespannt sein, wer die Gegnerin von Glandien letztendlich werden wird.

Auch das Supercup Tournament ist mittlerweile komplett. Das internationale 4er Feld wird besetzt von Tarkan Ademov, Ümut Islejen, Ahmed Karoui und Melvin Sijdam. Die Auslosung dazu wird erst am Tag vor der Veranstaltung, bei der Waage, vollzogen. Somit wissen die Kämpfer bisher zwar wer ihre Kontrahenten sein werden, aber noch nicht gegen wen sie im Halbfinale werden antreten müssen. Aus Sicht der Veranstalter möchte man das ganze transparent halten, weshalb es hier schon im Halbfinale zu brisanten Duellen kommen könnte. Zudem haben Tournaments auch ihre ganz eigenen Gesetze. Denn nicht immer setzt sich der vermeintliche Favorit durch, sondern auch der Kämpfer welcher am geschicktesten und verletzungsfreisten durch das Feld kommt.

Karten für diese exklusive Veranstaltung mit besonderem VIP-Flair gibt es unter www.itsfighttime.de. Derzeit stehen elf Paarungen auf dem Programm, welches wie folgt aussieht:

Champions Gala II
11. November 2016
Event-Palast, Kirchheim/Teck


Einlass:  17.00 Uhr
Beginn : 18.00 Uhr


ISKA-Europameisterschaft / K-1
Leo Bönniger vs. Mohammed Lazrak

ISKA-ProAM Weltmeisterschaft / K-1
Johanna Kruse vs. Dolly McBean

ISKA-ProAM Weltmeisterschaft / K-1
Deniz Arslan vs. Tba.

Champions Gala Supercup
- Tarkan Ademov
- Ümut Islejen
- Ahmed Karoui
- Melvin Sijdam

K-1
Danie Trore vs. Dimitri Schäfer
Rafik Habiat vs. Prince Yasir Samadi
Jakub Rzasa vs. Marc Scherf
Labinot Povataj vs. Panya Mee Sue
Sarah Glandien vs. Tba.