Vorberichte

Boxen live auf Sat.1: Abraham verteidigt WM-Titel gegen Murray

Der WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht, Arthur Abraham, wird heute Abend in der TUI-Arena in Hannover seinen Gürtel gegen den gefährlichen Briten Marin Murray aufs Spiel setzen. Sat.1 wird ab 22:15 Uhr live aus der niedersächsischen Hauptstadt übertragen.

Kein einfaches Spiel erwartet Arthur Abraham (43-4, 29 K.o.) morgen Abend gegen den Engländer Martin Murray (32-2, 15 K.o.). Der 35-jährige Berliner zeigte in seiner letzten Vorstellung bei der vierten Begegnung gegen Robert Stieglitz eine starke Performance und bezwang ihn durch T.K.o. in Runde sechs.  

Der Schützling von Ulli Wegner, der sich zuletzt gegen Paul Smith und Nikola Sjekloca durchsetzen konnte, bekommt nun mit Martin Murray ein ganz anderes Kaliber vor die Fäuste. Der 33-jährige Brite dürfte den deutschen Fans noch von seinem Unentschieden gegen Felix Sturm im Jahr 2011 bekannt sein. Ganze dreimal boxte Murray um Weltmeisterschaft, einige sahen dabei die Niederlage gegen Sergio Martinez 2013 als kontrovers an. Im Februar dieses Jahres zeigte Murray gegen die K.o.-Maschine Gennady Golovkin eine beherzte Vorstellung, doch er verlor vorzeitig in der elften Runde. Danach gewann er einige Aufbaukämpfe im Supermittelgewicht.

Die Zuschauer erwartet ein enges Duell, Murray zeigte sich in seinen letzten Gefechten physisch stark und dürfte eine Gewichtsklasse höher, im Supermittelgewicht gegen Abraham, nicht unterlegen sein. Jedoch muss man abwarten wie gut sich Abrahm vorbereiten konnte. Immerhin musste er in der Vorbereitung einige Wochen auf seinen Trainer Ulli Wegner verzichten, der wegen gesundheitlichen Probleme einige Zeit ausfiel.

Der zweite Hauptkampf des Abends hat es ebenfalls in sich. Das aufstrebende Talent Tyron Zeuge (17-0, 10 K.o.) sollte eigentlich gegen den erfahrenen Eduard Gutknecht (28-3, 11 K.o.) boxen. Doch Zeuge musste gestern zum zweiten Mal aus gesundheitlichen Angelegenheiten absagen. Nun wird Arman Torosyan (16-2, 13 K.o.) gegen Gutknecht antreten.

Die deutschen Fans können das Spektakel aus Hannover live ab 22:15 Uhr auf Sat.1 mitverfolgen. Wem das nicht reicht, der kann sich die ganze Sauerland-Veranstaltung ab 18:30 Uhr live auf ran FIGHTING anschauen.

Anbei die ganzen Kämpfe in der Übersicht:

Abraham vs. Murray
21. November 2015
TUI-Arena, Hannover


WBO-Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht
Arthur Abraham vs. Marin Murray

Arman Torosyan vs. Eduard Gutknecht
Deion Jumah vs. Fabrizio Leone
Leon Bauer vs. Attila Kiss
Alexander Hofmann vs. Guerkan Basak
Alexander Peil vs. Lukasz Zygmunt
Armin Winer vs. Anton Bekish
Patrick Wojcicki vs. Surik Donsdean