UFC Deutschland

UFC zieht Volkan Oezdemir aus Hamburg ab, Ersatz wird gesucht

Volkan Oezdemir (Foto: ZUFFA LLC)

UFC Hamburg erhält einen neuen Hauptkampf. Wie ESPNs Brett Okamoto auf Twitter bekannt gab, wird die UFC den Schweizer Volkan Oezdemir aus dem Hauptkampf nehmen, damit er zwei Wochen später bei UFC 227 in Los Angeles gegen Alexander Gustafsson kämpfen kann. Für Mauricio Rua soll ein neuer Gegner gefunden werden.

Es hätte ein so guter Hauptkampf bei UFC Hamburg am 22. Juli werden können: Auf der einen Seite der junge, aufstrebende Europäer Volkan Oezdemir und auf der anderen die MMA-Legende Mauricio „Shogun“ Rua. Diese Pläne der UFC verschwinden nun wieder in der Schublade, denn die UFC hat eine neue Idee für den Schweizer Oezdemir.

So soll der 28-Jährige zwei Wochen nach UFC Hamburg in Los Angeles in den Käfig steigen und bei UFC 227 am 4. August gegen keinen Geringeren als Alexander Gustafsson antreten. Eine mündliche Einigung liegt bereits vor. Die UFC versucht schon lange, Gustafsson einen Kampf für diese Veranstaltung zu verschaffen, lange Zeit war Luke Rockhold ein Favorit, bis eine Verletzung am Bein diese Idee zunichtemachte.

Während der Schweizer frisch aus einem verlorenen Titelkampf gegen Champion Daniel Cormier kommt, will sich der Schwede diesen wieder verdienen. Zuletzt stand er vor einem Jahr bei UFC Stockholm im Käfig und bezwang Glover Teixeira mit einem späten T.K.o.

Wer Oezdemir bei UFC Hamburg gegen Mauricio Rua ersetzt, ist derzeit noch unklar. Die UFC soll an einem Ersatzkämpfer arbeiten, um Rua den Kampf zu verschaffen. Gerüchteweise könnte es sich dabei um den Amerikaner Anthony Smith handeln, der zuletzt Rashad Evans ausknockte.

Damit sieht das Programm von UFC Hamburg derzeit wie folgt aus:

UFC Fight Night 134
22. Juli 2018
Barclaycard Arena, Hamburg

Mauricio Rua vs. TBA
Glover Teixeira vs. Ilir Latifi
Stefan Struve vs. Marcin Tybura
Nasrat Haqparast vs. Marc Diakiese
Aleksandar Rakic vs. Justin Ledet
Darko Stosic vs. Jeremy Kimball
Vitor Miranda vs. Abu Azaitar
Alan Jouban vs. Danny Roberts
Emil Weber Meek vs. Bartosz Fabinski
Nick Hein vs. Damir Hadzovic
Damian Stasiak vs. Pingyuan Liu