UFC Deutschland

Forrest Griffin und Rose Namajunas kommen nach Berlin

Vom Weltmeister zum Botschafter: Forrest Griffin kommt gut rum in der Welt (Foto: Florian Sädler).

Die ganz großen Stars innerhalb des Octagons bleiben den deutschen Fans momentan noch verwehrt, der mitreisende UFC-Zirkus ist aber natürlich ein ganzes Stück größer und beinhaltet traditionell eine Reihe Gastkämpfer, die den Fans am Eventwochenende für Fotos und Fragen zur Verfügung stehen.

Mit Alexander Gustafsson und Stipe Miocic wurden in den letzten Tagen schon die ersten beiden Gaststars angekündigt, mit Forrest Griffin und Rose Namajunas wurde das Quartett nun komplettiert. Griffin kann sich nach Ansicht des einen oder anderen Experten damit rühmen, die UFC in ihrer dunkelsten Stunde vor dem Bankrott gerettet zu haben. Als einer der Teilnehmer der ersten Staffel der „The Ultimate Fighter“-Reality-Serie kämpfte sich Griffin 2005 ins Finale vor und lieferte sich dort mit Stephan Bonnar eine Schlacht, die Millionen von dringend benötigten Zuschauern vor die Bildschirme holte. In den Folgejahren erkämpfte sich Griffin kurzzeitig den Titel im Halbschwergewicht und war mit Kämpfen gegen die größten Namen seiner Gewichtsklasse bis zu seinem Rücktritt 2012 stets fester Bestandteil der größten UFC-Events von Las Vegas bis nach Brasilien.

Begleitet wird das schlagstarke Trio aus Griffin, Miocic und Gustafsson von Strohgewicht Rose Namajunas. Die langjährige Freundin von Fan-Liebling Pat Barry kämpfte sich Ende letzten Jahres in der ersten „The Ultimate Fighter“ Damen-Staffel bis ins Finale vor, verlor dort jedoch gegen Carla Esparza. Zu allem Überfluss fiel ihr Comeback-Kampf gegen Nina Ansaroff Mitte Mai bei UFC 187 wegen einer Erkrankung ihrer Gegnerin am Kampftag aus. Statt direkt zurück ins Trainingscamp macht sich die für ihren spektakulären Kampfstil bekannte Amerikanerin nun aber erst einmal auf den Weg nach Berlin, wo sie Strohgewichts-Championesse Joanna Jedrzejczyk aus der ersten Reihe bei ihrer ersten Titelverteidigung zuschauen wird.

Tickets für die UFC Fight Night Berlin sind auf der Webseite der o2 World erhältlich.