Interviews

Ottman Azaitar: "Ich starte jetzt im MMA!"

Ottman "Bulldozer" Azaitar der amtierende deutsche Meister im Muay Thai, der bei der Muay Thai WM in St. Petersburg eine Verletzung davon trug (Armbruch), sein Bruder Abu "Gladiator" Azaitar und sein Trainer Yousef "Jupp" Yaqoub, der seit Anfang des Jahres zum Trainerstab der deutschen Nationalmannschaft gehört standen GnP-TV im "Jupps Fightteam Gym" in Köln zum Interview zur Verfügung.

Wir sprachen mit Ottman Azaitar über seine Verletzung, die WM in St. Petersburg und über die Leistungsdichte bei der Weltmeisterschaft. Yousef Yaqoub erklärte wie es zur Verletzung kam und schilderte den Verlauf der WM aus Sicht des Trainers.

Der "Bulldozer" ließ dann die Bombe platzen, als er verkündete, dass er neben ausgesuchten Muay Thai Turnieren und seinen Einsatz für die Nationalmannschaft in Muay Thai, ab sofort ins MMA (Mixed Martial Arts) wechseln will, Yaquob erklärte, dass dies schon seit längeren geplant sei und sein Bruder Abu warnte jetzt schon die ganze MMA-Szene vor seinem Bruder Ottman!

 

Viel Spaß!