Interviews

Islam und Jabrail Dulatov im Interview nach GMC 21

Islam und Jabrail Dulatov (Foto: Alexander Petzel-Gligorea/GNP1.de)

Nach einer erfolgreichen Amateur-Karriere hatten sich viele auf das Profi-Debüt der beiden Models Islam und Jabrail Dulatov gefreut. Am Ende von GMC stand für die beiden Brüder ein gemischtes Ergebnis zu Buche. Nachdem Jabrail Dulatov seinen Kampf gegen Daniel Vogel gewann, unterlag Islam Dulatov anschließend Gjoni Palokaj nach Punkten. Entsprechend unzufrieden war das Brüderpaar im anschließenden Interview.

Denn während Islam Dulatov mit Problemen beim Gewichtmachen haderte, sie sogar als „größten Fehler seines Lebens“ bezeichnete, hatte Jabrail Dulatov in der Vorbereitung vor allem mit der Gesundheit zu kämpfen und war sogar kurz davor, den Kampf abzusagen. Die kurzfristige Annahme des Kampfes in Verbindung mit den gesundheitlichen Problemen führte sogar fast noch zur Absage des Duells mit Daniel Vogel. Daher konnte Dulatov auch nicht im Käfig so agieren, wie er es geplant hatte.

Sein Bruder trug seine Niederlage gegen Palokaj mit Fassung, kündigte an, die richtigen Lehren aus dem Duell zu ziehen und als besserer Kämpfer zurückzukommen. „Wenn ich meine nächsten Kämpfe gegen starke Gegner gewinne, redet keiner mehr über diese Niederlage“, sagte Dulatov.

Die Interviews mit den beiden Brüdern findet ihr hier: