Interviews

Gilbert Yvel verspricht Sieg der AGOGE-Kämpfer bei SBC 2

AGOGE-Trainer Gilbert Yvel. (Foto: Elias Stefanescu/Groundandpound.de)

Die beste Vorbereitung kann für die Katz sein, wenn ein harter Weight-Cut dem Körper die Kräfte raubt. Nick Salchow und Sven Heising sind Freitagmittag mit teils hohem Übergewicht in Novi Sad zu Serbian Battle Championship 2 angereist, nach der offiziellen Waage hieß es daher: abkochen! Für Heising stand ein Kilo, bei Salchow ganze drei Kilo zuviel auf der Anzeige der Waage.

Beide Kämpfer erbrachten nach einer zusätzlichen Stunde in der Sauna zwar das erforderliche Gewicht, vor allem Halbschwergewicht Salchow war anschließend jedoch am Ende seiner Kräfte. Groundandpound-TV hat unmittelbar nach dem erfolgreichen, zweiten Einwiegen mit beiden Kämpfern aus dem Düsseldorfer AGOGE-Gym gesprochen, die versuchen, eine Erklärung für die überschüssigen Pfunde zu finden.

AGOGE-Trainer Gilbert Yvel kam bei der Tortur des Abschwitzens in der Sauna die Rolle des Motivators zu. Eine Aufgabe, die ihm nach eigener Aussage Spaß macht. Groundandpound-TV erklärt er, was beim Wiegen schiefgelaufen sein könnte, und warum seine Jungs am Samstag trotzdem gewinnen werden.

Sven Heising wird am Samstgabend auf den Serben Dusan Džakić treffen, Nick Salchow bekommt es mit Marinko Stjepanovic zu tun. Serbian Battle Championship 2 wird in der Sportarena SPENS in Novi Sad, Serbien, stattfinden.

Zum SBC 2 Event-Vorbericht.

Zu den Ergebnissen des Wiegens, inklusive Fotogalerie und Highlight-Video.