MMA - CH/AT

Vendetta 8 - Gerald Turek vs. Ruben Wolf

Vendetta 8

Die nächste Großveranstaltung bahnt sich am 23. November in der Bundeshauptstadt von Österreich an. Die Eventserie „Vendetta“ wird am kommenden Wochenende die angereisten Zuschauer mit internationalen K-1-, Box- und MMA-Kämpfen unterhalten. Geplant sind 15 Begegnungen. Den Hauptkampf bestreiten der Österreicher Gerald Turek und der Rosenheimer Ruben „The Viking“ Wolf.

Wolf feierte im Oktober dieses Jahres seinen wohl größten Sieg. Bei Respect Austria II zwang er Dritan Barjamaj zur Aufgabe und machte sich damit interessant für ein Duell gegen Turek. Zwar war Barjamaj für diese Begegnung vorgesehen, doch eine Verletzung beider Hände öffnete die Tür für Wolf (GnP berichtete). Mit vier Siegen in Folge erkämpfte sich Wolf, ein Schützling von Markus Grosse, in den vergangenen Monaten bis auf Platz 5 der deutschen Rangliste im Schwergewicht vor.

Turek hingegen kehrt nach einer langen Auszeit wieder zurück. Seit eineinhalb Jahren warten seine Fans auf die Rückkehr des WFC-Veteranen. Im April 2012 bestritt dieser seinen letzten Kampf, in dem er einen Submission-Erfolg gegen den Kroaten Mladen Kujundzic erzielte.

„Ich bin endlich wieder in Aktion“, so Turek im Gespräch mit Groundandpound.de „Ich kann's kaum noch erwarten.“

Der Wiener hatte zudem positive Worte für seinen Kontrahenten übrig: „Über Ruben Wolf kann ich nichts Schlechtes sagen. Der Typ ist so respektvoll, redet sehr bescheiden, er ist ein richtiger Sportler. Nichtsdestotrotz werde ich alles geben, denn im Ring gibt es keine Freunde. Nach dem Kampf können wir gerne was trinken gehen. Ich bedanke mich jetzt schon bei meinem ganzen Team und meinen Trainingspartnern und bei allen, die mich anfeuern kommen.“

Doch damit nicht genug. Rene Wollinger sowie Markus di Gallo sind ebenfalls mit von der Partie. Die österreichischen MMA-Veteranen treffen auf Kontrahenten aus Ungarn. Der Ettl-Bros-Schützling wird sich mit Gusztav Dietz vom Gracie Barra Combat Team aus Budapest messen, während WFC-Veteran Di Gallo auf Martin Kalucz von den Hungarian Pitbull Fighters aus Debrecan trifft. Beide Österreicher ziehen sicherlich hochmotiviert in die Begegnungen, schließlich brauchen sie einen Sieg nach Enttäuschungen in ihren den letzten Kämpfen.

In weiteren MMA-Duellen stehen sich Mato Zilic und Felix Scherübel gegenüber sowie Arbi Agujev, der auf Gracie-Barra-Kämpfer Mate Galabacs trifft. Dessen Teamkollege trifft auf Grigor Aschughbabyan vom Iron Fist Gym.

In einem der Vorkämpfe wird Manuel "Sugar" Bilic das Happy Fight Team aus Enns repräsentieren, wenn er gegen den kurzfristig eingesprungenen Ermes Matumona vom Fight Club Graz antritt.

Im K-1 werden zudem einige Kämpfer vom Iron Fist Gym die Fäuste schwingen. Cem Dursun und Adnan Öz treffen auf Kontrahenten aus Ungarn, während Petar Surdulovic mit Dino Ibraimi vom Golden Fist Gym aus Linz kollidiert.

Fahir Batjari vom Fox Gym nimmt es mit Adrian Mendel vom North Gym aus Priwitz auf. Sein Teamkamerad Fatih Aktas muss sich währenddessen um Mendels Kollege Eduard Jedinak kümmern.

Der einzige Boxkampf des Abends wird zwischen zwei talentierten Frauen ausgetragen. Action ist garantiert, wenn Nicole Wesner vom Iron Fist Gym auf die Ungarin Alexandra Gorog trifft. Die Deutsche lebt inzwischen fast acht Jahre in Österreich und hat als Amateurin im Nachbarstaat Erfahrung gesammelt. Seit einem Jahr ist sie Profi und bestreitet nun ihren vierten Kampf. Gorog besitzt mit 16 Profi-Boxkämpfen mehr Ringerfahrung, doch Wesner ist motiviert in ihrer Wahlheimat Wien den Sieg zu erkämpfen.

Anbei das Kampfprogramm, das die Zuschauer am 23. November im Wiener Budocenter erwartet:

Vendetta 8: Still Number One
23. November 2013
Wiener Budocenter in Wien, Österreich


MMA
Gerald Turek vs. Ruben Wolf
Rene Wollinger vs. Gusztav Dietz
Markus di Gallo vs. Martin Kalucz
Mato Zilic vs. Felix Scherübel
Arbi Agujev vs. Mate Galabacs
Grigor Aschughbabyan vs. Lajos Etelaky
Manuel Bilic vs. Ermes Matumona
Arbi Mezhidov vs. TBA
Turpal-Ali Sadulajew vs. TBA

K-1
Cem Dursun vs. Marton Varsony
Adnan Öz vs. Ferenc Varsony
Gabriel Bozan vs. TBA
Petar Surdulovic vs. Dino Ibraimi
Fahir Batjari vs. Adrian Mendel
Fatih Aktas vs. Eduard Jedinak

Boxen
Nicole Wesner vs. Alexandra Gorog