Grappling

2. Hamburg Open

Fotos via Gracie Barra Hamburg und germancompnet.org

Gracie Barra Hamburg und das germancompnet.org laden am ersten Wochenende im März (5. bis 6. März) zum 2. Hamburg Open im BJJ ein. Es ein Turnier nach IBBJF Regelwerk. Es handelt sich im ein Gi und No-Gi-Turnier.

Für die ersten 50 Teilnehmer gibt es bei Eingehen der Teilnahmegebühr kostenlos jeweils ein leckeres Juice Pack (Acai). Es besteht die Möglichkeit, für 5,- € pro Nacht im Dojo des Budocentrums zwischen den Tagen zu übernachten.

2. Hamburg Open
Hamburg
5. bis 6. März


Wichtig:
- Anmeldung bis Mittwoch 02. März, 22 Uhr
- Peronalausweis/ Reisepass muss an der Waage vorgezeigt werden.
- Es ist nicht erlaubt in mehreren Gewichtsklassen zu kämpfen!
- Die Teilnehmer müssen sich gemäß dem Kampfplan in der warm up area befinden.
- Die Wettkämpfer können den abgesperrten Kampfbereich nur betreten, wenn sie dazu  aufgerufen wurden.
- Das Coachen ist nur hinter der Absperrung gestattet.
- Der Ausrichter und Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung!

Zuschauer:
Nichtteilnehmer haben ein Eintrittsgeld in Höhe von 2,- € zu entrichten, welches für ein peruanisches Hilfsprojekt der Organisation Care gespendet wird.

Waage:
Mit Gi: Samstag ab 10 Uhr möglich, offiziell: gewogen wird jeweils vor Beginn des ersten Kampfes
Ohne Gi: Sonntag 10 Uhr möglich, offiziell: gewogen wird jeweils vor Beginn des ersten Kampfes
Teilnehmer, die ihre Gewichtsklasse überschreiten werden disqualifiziert! Keine Diskussionen möglich! Am Wettkampftag ist es nicht möglich, die Gewichtsklasse zu
wechseln!

Wo:
Budohalle,Sportvereinigung Polizei (SVP) Hamburg von 1920 e.V.
Carl Cohn Str. 41
22297 Hamburg

Siegprämien:
in der offenen Klasse Weißgurte: 50 Euro (mit Gi)

in der offenen Klasse Blaugurte: 100 Euro (mit Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Violettgurte: 1 Kimono von Gameness (mit Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Braungurte:1 Kimono von Gameness (mit Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Schwarzgurte: 1 Kimono von Gameness (wird nur bei mindestens 3 Teilnehmern vergeben) (mit Gi)

Siegprämie offene Klasse Frauen: 50 Euro (mit Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Weißgurte: 50 Euro (ohne Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Blaugurte: 100 Euro (ohne Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Violettgurte:
1 Fightshort + Rashguard von Gameness (ohne Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Braungurte:
1 Fightshort + Rashguard von Gameness (ohne Gi)

Siegprämie in der offenen Klasse Schwarzgurte:
1 Fightshort + Rashguard von Gameness (wird nur bei mindestens 3 Teilnehmern vergeben) (ohne Gi)

Siegprämie offene Klasse Frauen : 50 Euro (ohne Gi)

Die Anmeldegebühr pro Teilnehmer beträgt:
Bis zum 23. Februar
Gi : 25 €
No-Gi : 25 €
Beides 35 €

Bis zum 02. März
Gi: 35 €
No-Gi: 35 €
Beides: 45 €
(Teilnehmergebühr muss bis zum oben genannten Datum auf dem Konto sein)

Gewichtsklassen:
Männer (gewogen wird mit dem Gi)
Rooster - 57,5
Super Feather - 64 kg
Feather - 70 kg
Light - 76 kg
Middle - 82,3 kg
Medium Heavy - 88,3 kg
Heavy - 94,3 kg
Super Heavy - 100,5 kg
Super Super Heavy + 100,5 kg

Frauen (gewogen wird mit dem Gi)
Super Feather - 53,5 kg
Feather - 58,5 kg
Light - 64 kg
Middle - 69 kg
Medium Heavy + 69 kg

Männer (gewogen wird mit Wettkampfbekleidung)
Rooster - 55,5 kg,
Super Feather - 61,5 kg
Feather - 67,5 kg
Light - 73,5 kg
Middle - 79,5 kg
Medium Heavy - 85,5 kg
Heavy - 91,5 kg
Super Heavy - 97,5 kg
Super Super Heavy + 97,5kg

Frauen (gewogen wird mit Wettkampfbekleidung)
Super Feather -51,5 kg
Feather -56,5 kg
Light -61,5 kg
Middle -66,5 kg

Fragen werden auch gerne beantwortet:

GracieBarraCaveirinhaHH(at)gmx.de oder GracieBarraHamburg(at)googlemail.com

 

Aktuelle News unter:

http://www.germancompnet.org/

GracieBarraCaveirinhaHH(at)gmx.de