Ergebnisse

Versprechen eingelöst

Der Kampf zwischen Wladimir Klitschko (57-3-0, 50 KO) und Jean-Marc Mormeck (36-5-0, 22 KO) wird aus zweierlei Gründen in die Geschichte des Faustkampfes eingehen. Zum einen als eine der schlimmsten Fehlpaarungen aller Zeiten, zum anderen weil Multi-Champion Klitschko sein Versprechen einlösen und den 50. Knockout-Sieg seiner Karriere feiern konnte.

In Runde vier war Schluss. Nach gut einer Minute lief Jean-Marc Mormeck praktisch direkt in eine Links-Rechts-Kombination des Weltmeisters hinein und ging sofort zu Boden. Dort schaute er den zählenden Luis Pabon ungläubig an und versuchte, sich kurz vor Ablauf des Ten Counts noch einmal auf die Beine zu retten – doch Pabon winkte ab.

Dieser Szene vorausgegangen waren drei Runden, in denen Wladimir Klitschko den Franzosen mit seinem Jab auf Distanz hielt und immer wieder mit der Rechten abschoss. Zwar versuchte Mormeck, sich mit stabiler Doppeldeckung in den Infight zu drängen, was ihm auch gelang, doch dort angekommen tat er praktisch nichts und bot ein leichtes Ziel für den Champion. Schon in Runde zwei musste er zum ersten Mal auf die Bretter.

Während der gesamten Kampfzeit feuerte Mormeck kaum einen Schlag ab, landete nur drei von fünfzehn. Im Vorfeld rümpften Experten auf der ganzen Welt bereits die Nase über dieses Duell – welch krasse Fehlpaarung es aber tatsächlich war, konnte man nun sehen. Was bleibt, ist der 18. Sieg im 20. WM-Kampf für Wladimir Klitschko und die Frage: Wer soll da noch kommen?

In einem Interview-Segment zwischen Bruder Vitali und Klitschko-Familienfeind David Haye einigten sich beide wieder einmal auf einen gemeinsamen Kampf, der noch in diesem Jahr stattfinden soll. Nach dem heutigen Sieg seines Bruders versprach Vitali Klitschko zudem erneut: „Mein nächster Gegner wird David Haye heißen!“

Man kann nur hoffen, dass auch er sein Versprechen einlösen wird.

Die Ergebnisse des Abends im Überblick:

Klitschko vs. Mormeck
03. März 2012
ESPRIT arena in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

WBA, WBO, IBF Weltmeisterschaft im Schwergewicht
Wladimir Klitschko bes. Marc Mormeck via KO nach 1:12 in Rd. 4

Vorprogramm
Ola Afolabi bes. Valery Brudov via TKO nach 3:00 in Rd. 5
Alexander Ustinov bes. Kertson Manswell via TKO nach 1:18 in Rd. 3