Ergebnisse

Invicta FC 9: Honchak siegt glanzlos, Kowalkiewicz bleibt unbesiegt

Invicta FC 9

In der Nacht des 1. November fand die neunte Ausgabe von Invicta FC statt. Dabei konnte Barb Honchak ihren Titel im Fliegengewicht erfolgreich verteidigen, während Karolina Kowalkiewicz ein erfolgreiches US-Debüt feierte. Wir blicken auf die Ergebnisse der Kampfnacht aus Davenport, Iowa.

Barb Honchak hatte keine Probleme mit ihrer Kontrahentin Takayo Hashi. Immer wieder drängte sie die Japanerin in den Maschendraht und kontrollierte diese dort mit vereinzelten Knien zum Körper. Im Stehen gab es seltene Treffer auf beiden Seiten, die mehr auf den Clinch sowie Takedown-Defense aus waren. Hashi konnte in der dritten und vierten Runde jeweils einen Takedown erarbeiten, allerdings ohne großen Schaden anzurichten. Nach 25 recht unspektakulären Minuten lag Honchak auf allen Punktrichterkarten vorne und verteidigte ihr Gold erfolgreich.

Im Co-Hauptkampf des Abends überzeugte Karolina Kowalkiewicz gegen eine hoch favorisierte Mizuki Inoue. Die Polin, die ihr Invicta-Debüt feierte, dominierte die als extrem technisch versierte Strikerin bekannte Japanerin mit schnellen Angriffen und guten Kombinationen. Im zweiten Durchgang gelang Inoue zwar ein Takedown und darauf folgend ein Rear-Naked Choke-Versuch, jedoch ohne signifikanten Erfolg. Im Stehen konnte die bislang unbesiegte Polin weiter punkten und wurde nach der vollen Distanz von den Punktrichtern belohnt.

Raquel Pa’aluhi besiegte zuvor Kaitlin Young, nachdem es in der ersten Runde absolut nicht danach aussah. Young konnte dort harte Treffer landen und mehrere Cuts öffnen, allerdings kam Pa’aluhi stark zurück, punktete mit Takedowns und erarbeite so einen Punktsieg.

Jodie Esquibel, Amber Brown und Amanda Bell setzten sich ebenfalls durch, allerdings war es lediglich Bell, die als einzige (im ganzen Event) einen vorzeitigen Erfolg herbeiführen konnte. Andrea K. Lee, Jamie Moyle und Kelly McGill waren in den ersten Begegnungen des Abends erfolgreich.

Alle Ergebnisse auf einen Blick:

Invicta FC 9: Honchak vs. Hashi
1. November 2014
RiverCenter in Davenport, Iowa, USA

Titelkampf im Fliegengewicht
Barb Honchak (c) bes. Takayo Hashi einstimmig nach Punkten (49:46, 50:45, 50:45)

Karolina Kowalkiewicz bes. Mizuki Inoue geteilt nach Punkten (28:29, 29:28, 29:28)
Raquel Pa’aluhi bes. Kaitlin Young einstimmig nach Punkten (29:28, 29:28, 29:28)
Jodie Esquibel bes. Nicdali Rivera-Calanoc einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
Amber Brown bes. Liz McCarthy geteilt nach Punkten (29:28, 28:29, 30:27)
Amanda Bell bes. Maria Hougaard Djursaa durch T.K.o (Schläge) nach 4:56 in Rd. 1
Andrea K. Lee bes. Shannon Sinn einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
Jamie Moyle bes. Jenny Liou einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
Kelly McGill bes. Maegan Goodwin einstimmig nach Punkten (30:27, 29:28, 29:28)