Ergebnisse

Bellator Milan Ergebnisse: Sakara und Manhoef siegen durch Knockout

Alessio Sakara vs. Canaan Grigsby (Quelle: Bellator MMA)

Bellator MMA kam zum fünften Mal mit der „Europe Series“ nach Europa und richtete in Mailand eine Doppel-Veranstaltung mit einigen Veteranen der europäischen Szene aus. Zu den großen Gewinnern des Abends gehörten Alessio Sakara, Melvin Manhoef und Vadim Nemkov.

Im Hauptkampf von Bellator Milan benötigte der Italiener Alessio Sakara nur 23 Sekunden, um Canaan Grigsby zu bezwingen. Der einstige UFC-Kämpfer deckte Grigsby am Käfigzaun mit Schlägen ein und nahm ihn dann mit einem Körperhaken aus dem Kampf.

Der Niederländer Melvin Manhoef feierte in Mailand seinen zweiten Sieg seit seinem Comeback im Juni. Manhoef schlug den Engländer Yannick Bahati in der ersten Runde mit einer Rechten nieder und führte dann mit Ground and Pound den Kampfabbruch herbei.

Im Hauptkampf von Bellator 230 verlor der Brasilianer Rafael Carvalho, ehemaliger Bellator-Champion im Mittelgewicht, sein Debüt im Halbschwergewicht. Der Russe Vadim Nemkov, ein Schützling von Fedor Emelianenko, bestimmte den kompletten Kampf und zwang Carvalho schließlich in der zweiten Runde mit einem Rear Naked Choke zur Aufgabe.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Bellator Milan/Bellator 230
12. Oktober 2019
PalaLido in Mailand, Italien

Bellator Milan
Alessio Sakara bes. Canaan Grigsby via T.K.o. (Schläge) nach 0:23 in Rd. 1
Stefano Paterno bes. Ashley Reece einstimmig nach Punkten (30:27, 29:27, 29:27)
Melvin Manhoef bes. Yannick Bahati via T.K.o. (Schläge) nach 2:29 in Rd. 1
Rafael Macedo bes. Kane Mousah geteilt nach Punkten (30:27, 29:28, 28:29)

Bellator 230
Vadim Nemkov bes. Rafael Carvalho via Rear Naked Choke nach 3:56 in Rd. 2
Dragos Zubco bes. Hesdy Gerges einstimmig nach Punkten (29:28, 29:28, 29:28)
Kirill Sidelnikov bes. Domingos Barros einstimmig nach Punkten (30:27, 29:28, 29:28)
Walter Pugliesi bes. Andrea Fusi einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
Nicolo Soili bes. Dan Cassell via Triangle Choke nach 3:15 in Rd. 1