Ergebnisse

Bellator 229 Ergebnisse: Larkin bezwingt Koreshkov nach Punkten

Bellator 229: Koreshkov vs. Larkin (Quelle: Bellator MMA)

Im Hauptkampf von Bellator 229 im kalifornischen Temecula errang der ehemalige UFC- und Strikeforce-Kämpfer Lorenz Larkin einen geteilten Punktsieg über den Russen Andrey Koreshkov, einen ehemaligen Bellator-Champion im Weltergewicht.

Nach zwei Punktsiegen im vergangenen Jahr baute der Kalifornier Lorenz Larkin seine Erfolgsserie in Temecula auf 3-0 aus, aber es war ein hartes Stück Arbeit. Andrey Koreshkov schickte Larkin in der ersten Runde mit einem Spinning Backkick auf die Matte, aber Larkin konnte ein vorzeitiges Ende noch verhindern. In der zweiten Runde revanchierte sich Larkin mit einem Kniestoß, der Koreshkov auf den Boden schickte, aber auch Koreshkov verhinderte einen Kampfabbruch. In der dritten Runde erzielte Koreshkov ein Takedown, Larkin antwortete mit einem Guillotine Choke. Koreshkov entwischte ihm und verbrachte den Rest der Runde in der Oberlage. Die drei Punktrichter waren sich anschließend uneinig und werteten zweimal 29:28 für Larkin und einmal 29:28 für Koreshkov.

Der Japaner Goiti Yamauchi, der zuletzt den Frankfurter Daniel Weichel geteilt nach Punkten besiegte, fuhr gegen Saad Awad den 19. Aufgabesieg seiner Karriere ein. Yamauchi zog Awad in der ersten Runde in seine Guard und erzwang zügig mit einem Armhebel die Aufgabe.

Keri Taylor Melendez, die Ehefrau von UFC- und Strikeforce-Veteran Gilbert Melendez, erkämpfte sich gegen Mandy Polk einen einstimmigen Punktsieg (30:27, 30:27, 30:27).

Die Ergebnisse im Überblick:

Bellator 229: Koreshkov vs. Larkin
4. Oktober 2019
Pechanga Resort and Casino in Temecula, Kalifornien, USA

Lorenz Larkin bes. Andrey Koreshkov geteilt nach Punkten (28:29, 29:28, 29:28)
Goiti Yamauchi bes. Saad Awad via Armhebel nach 1:40 in Rd. 1
Keri Taylor Melendez bes. Mandy Polk einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
Tony Johnson bes. Joe Schilling via K.o. (Schlag) nach 2:07 in Rd. 3

Vorprogramm
Anatoly Tokov bes. Hracho Darpinyan via T.K.o. (Schläge) nach 4:38 in Rd. 1
Salim Mukhidinov bes. Adel Altamimi einstimmig nach Punkten (29:27, 30:26, 30:27)
Jay Jay Wilson bes. Jorge Juarez via Rear Naked Choke nach 1:33 in Rd. 1
Kelvin Gentapanan bes. Sunni Imhotep geteilt nach Punkten (29:28, 28:29, 29:28)
Jordan Newman bes. Riley Miller via T.K.o. (Schläge) nach 4:28 in Rd. 1
Vladimir Tokov bes. Brandon Hastings einstimmig nach Punkten (30:26, 30:27, 30:27)
Johnny Eblen bes. Mauricio Alonso einstimmig nach Punkten (30:26, 30:27, 30:27)
Joey Davis bes. Jeffrey Peterson via K.o. (Flying Knee) nach 1:00 in Rd. 1
Derek Anderson bes. Guilherme Bomba einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)